Schön, dass du hier bist!
Hallo, ich bin Annika und ich zeige dir, wie du und dein Pferd euch besser versteht!

Ich bin Pferdewissenschaftlerin, Trainerin und Reitlehrerin. Ich zeige dir, wie du mit deinem Pferd kompetent umgehst und es mit feinen Hilfen sicher und einfach reiten kannst – und zwar in jeder Situation.

25 Jahre Erfahrung

· mit Pferden
· in verschiedenen Reitweisen
· im komplexen Zusammenspiel zwischen Mensch und Pferd

Fortbildungen und Kurse

· bei verschiedenen Trainern in den USA
· an der Uni Göttingen und der TiHo Hannover
· bei Henning Daude, Bernd Hackl, Judith Mauss

Qualifikationen und Zertifikate

· BA (hons) Pferd und Management
· M. Sc. Pferdewissenschaften
· EWU Trainer B mit Lütke-Westhues-Auszeichnung
Meine Reise
Von der ängstlichen Reiterin zur erfolgreichen Reitlehrerin

Ganz ehrlich?

 

Als junge Reiterin hatte ich oft Angst. Davor, dass mein Pferd mir auf die Füße tritt, mich anrempelt, sich losreißt, nicht anhält, sich erschrickt, wegrennt, buckelt … Eben davor, dass es irgendetwas tut, was ich nicht will und was ich nicht unter Kontrolle habe. Und das ist ehrlich gesagt ziemlich oft passiert. Nicht, weil ich nur mit Broncos zu tun gehabt hätte, sondern weil die Verständigung zwischen mir und dem Pferd nicht stimmte.

 

Jahrelang bin ich mit Bauchschmerzen zum Stall gefahren.

 

So unwohl habe ich mich mit den Pferden oft gefühlt. Irgendwann habe ich dem Reiten dann den Rücken gekehrt. Denn so, wie es war, wollte ich nicht weitermachen und einen anderen Weg wusste ich nicht.

 

Neues Vertrauen durch echtes Horsemanship

 

Bis ich für ein High School Jahr nach Amerika ging und dort ein paar Cowboys und ihre Pferde kennenlernte. Natürlich hat es nicht lange gedauert, bis ich das erste Mal wieder im Sattel saß. Zuerst noch mit großer Anspannung, aber dann schnell immer losgelassener und freudiger. Wie cool war das bitte, wie fein diese Pferde auf die Hilfen reagierten? Und wie entspannt und höflich waren sie am Boden? So geht das also auch, dachte ich! Ich wusste, diesen Weg mit Pferden will ich verfolgen. Während der letzten 20 Jahre bin ich in diesem Weg immer wieder bestärkt worden. Sowohl in meinem Studium des Tiermanagements und der Pferdewissenschaften, als auch in meiner Trainerausbildung, meinen Fortbildungen und ganz besonders auch immer wieder in der täglichen Arbeit mit den Pferden.

 

Auf diesem Weg möchte ich den Menschen helfen

 

Vor allem will ich auf diesem Weg Menschen helfen, die in einer ähnlichen Situation feststecken, wie ich damals. Menschen, die ihr Pferd lieben, sich aber manchmal nicht wohl mit ihm fühlen, weil sie noch keine wirklich gute Kommunikation mit ihrem Pferd haben. Seit über 10 Jahren mache ich jetzt genau das. Ich gebe mein Wissen an Menschen (und ihre Pferde ;)) weiter und zeige ihnen, wie Pferd und Mensch einfach und leicht miteinander kommunizieren und dadurch sicher und entspannt miteinander arbeiten können. 

 

Lösungsansätze für dich und dein Pferd entwickeln

 

Inzwischen bin ich zweifache Mama (mit allem was dazu gehört: Freude, Liebe, Glück, Lärm, Chaos und weniger Zeit) und meine Art des Arbeitens hat sich (gezwungenermaßen) weiterentwickelt. Ich arbeite professioneller und effektiver. Ich gebe keine einzelnen Reitstunden mehr, in denen wir wertvolle Reitzeit mit Wissensvermittlung verbringen. Mir ist es sehr wichtig, dir das ganze Drumherum, das Warum und das Wie zu vermitteln, damit du die Zusammenhänge verstehst und mit diesem Verständnis auch eigene Lösungsansätze für dich und dein Pferd entwickeln kannst. Wenn du also eine planvolle Rund-um-Betreuung und gleichzeitig auch Verantwortung für dich und dein Pferd und euer gemeinsames Besserwerden übernehmen möchtest, bist du bei mir genau richtig. Ich liefere dir digital das Knowhow, das du brauchst, um mit deinem Pferd richtig voranzukommen. So können wir dein Wissen und Verständnis aufbauen, während du nicht im Sattel sitzt und die Zeit am Pferd effektiv mit der Umsetzung füllen. Keine Sorge, trotz moderner Technik bin ich immer noch persönlich für dich da. Dazu stehe ich viel zu gern selbst auf dem Reitplatz.

Mein Engagement
Bei mir lernst du:

Kommunikation

Wie du dir mit deinem Pferd eine gemeinsame Sprache aufbaust

Ausbildungswege

Wie du dir neue Lektionen mit deinem Pferd ganz leicht erarbeiten kannst

Sicherheit und Gelassenheit

Was ihr können müsst, um entspannt und sicher unterwegs zu sein

Lernverhalten von Pferden

Wie dein Pferd am einfachsten neue Dinge lernt und versteht
Neugierig?
Probier’s aus. Buch dir mein Kennlernpaket!
Leichtigkeit und Kompetenz
Die Zutaten für eure harmonische Pferd-Mensch-Beziehung
Fragst du dich jetzt, wie du zuverlässig eine federleichte Kontrolle über dein Pferd haben kannst? Wie du endlich auf eine Wellenlänge mit deinem Pferd kommst? Wie du es schaffst, schöne Übergänge, Seitengänge & co zu erarbeiten? Ja, wie du es schaffst, dass dein Pferd auf deine Hilfen ganz leicht antwortet? 

Kennlernpaket

Wenn du im Hamburger Umland wohnst, freue ich mich, dich und dein Pferd unverbindlich persönlich kennenzulernen und dir deine Fragen zu beantworten.
Oh ja, Kennlernpaket buchen

Trainingspaket

In meinem Trainingspaket arbeite ich mit dir und deinem Pferd für mehrere Wochen intensiv zusammen. Ich hole euch da ab, wo ihr steht, und bringe euch beide richtig voran.
Darüber will ich mehr wissen

Onlinekurs

Im ONLINE-KURS KOMPETENT UND SICHER AM PFERD geht es um die sichere und leichte Kontrolle des Pferdes vom Boden. Trag dich auf die Warteliste ein und verpass auf keinen Fall den Start!
Ja, sag mir unbedingt Bescheid!
Meine Vision
Gute Aussichten

Wie toll wäre es, wenn alle Pferd-Mensch-Paare eine so feine Kommunikation miteinander hätten, dass es Missverständnisse, Angst, Frust, grobe Einwirkung, unlautere Hilfsmittel, Unfälle und Verletzungen auf beiden Seiten einfach nicht mehr geben würde? 

Das wäre eine Welt, in der Pferd und Mensch nicht auf zwei verschiedenen, sondern auf einer Seite stünden. Eine Welt, in der nicht der eine vorgibt, was der andere tun muss, sondern in der beide aufeinander hören und achten und sich beide sicher und vertrauensvoll miteinander bewegen können. Eine Welt, in der der eine Partner den anderen stützt. 

Wenn wir eine solche Kommunikation zwischen jedem Menschen und seinem Pferd erschaffen, dann ist die Basis für Freundlichkeit, Respekt, Vertrauen, Höflichkeit und beinahe grenzenlose Entwicklung geschaffen.

Annika-Hansen-Pferdetraining-Hamburg
Die Basis
Warum du wirklich verstehen solltest, wie dein Pferd tickt
Alle Schwierigkeiten liegen in der Basis begründet. Das sehe ich sehr, sehr oft. Und die Basis ist immer eine funktionierende, freundliche, gemeinsame Sprache. Um mit deinem Pferd richtig „sprechen“ zu können, musst du wissen, wie es „hört“. Wie versteht es deine Körpersprache? Deine Hilfen? Und wie kannst du „erklären“, was diese Hilfen zu bedeuten haben und was es auf eine bestimmte Hilfe hin tun soll? Dazu musst du das Lernverhalten deines Pferdes verstehen. Wenn du das verstanden hast, kannst du ihm leicht neue Dinge beibringen oder bekannte Dinge verbessern. Und du kannst dir auch herleiten, warum an einem bestimmten Punkt vielleicht Schwierigkeiten auftreten. Du bist dann sozusagen in der Lage, dein Pferd selbst zu trainieren. Und nichts anderes tut jeder, der mit dem Pferd umgeht. Täglich. Also wäre es doch toll, wenn das Training so leicht und harmonisch wie möglich funktionieren würde, oder? Denn Arbeit mit Pferden ist vor allem Köpfchensache.
Klingt gut?
Mach den ersten Schritt!

5 Basis-Übungen zur Überprüfung eurer Verständigung

Hol dir die 5 Basis-Übungen für mehr Kontrolle und Nachgiebigkeit und erhalte meinen Newsletter mit praktischen Tipps, Übungen und Gedanken rund um dein Pferd.

Ich versende keinen Spam! Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung.

Meine Mission
Ein harmonisches Miteinander

Meine Mission ist es, Menschen und ihren Pferden ein harmonisches Miteinander zu ermöglichen, in dem beide aufblühen und zu der besten Version ihrer selbst werden können.

Ich zeige Menschen, wie sie mit ihren Pferden kompetent umgehen und sie sicher reiten können. Dabei konzentriere ich mich vor allem auf die klare und feine Kommunikation vom Boden und unter dem Sattel. So unterstütze ich Menschen dabei, eine angstfreie, entspannte und harmonische Partnerschaft mit ihrem Pferd aufzubauen, die auf Respekt, Vertrauen und gegenseitigem Verständnis basiert.

Warum mache ich das? Um Menschen die Unsicherheit und die Angst vor ihrem Pferd zu nehmen, um das Verständnis zwischen Pferd und Mensch zu verbessern, um Mensch und Pferd Zuversicht, Selbstvertrauen und Gelassenheit miteinander zu schenken und um die Welt für Pferde und ihre Menschen ein Stück besser zu machen.

Das sagen meine Kunden
Feedback zu meiner Arbeit mit Pferd und Reiter
Kontakt zu mir aufnehmen
Du bist noch nicht sicher, ob eines der Pakete wirklich etwas für dich ist?

Dann nimm einfach direkt Kontakt zu mir auf und wir sprechen über deine Wünsche oder Bedenken.

#iguru_infobox_6386f56ba7ddc .infobox_title { color: #2c2c2c; }#iguru_infobox_6386f56ba7ddc .infobox_wrapper:hover .infobox_title { color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56ba7ddc .infobox_content { color: #5f5f5f; }#iguru_infobox_6386f56ba7ddc .infobox_wrapper:hover .infobox_content { color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56ba7ddc .infobox_icon { color: #ff6d34; }#iguru_infobox_6386f56ba7ddc .infobox_wrapper:hover .infobox_icon { color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56ba7ddc .infobox_wrapper { background-color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56ba7ddc:hover .infobox_wrapper { background-color: #ff6d34; }#iguru_infobox_6386f56ba7ddc .infobox_wrapper { background-image: url(https://annika-hansen.de/wp-content/uploads/2019/09/icon-box_bg-01.png); background-position: left top; background-repeat: no-repeat; }#iguru_infobox_6386f56ba7ddc .infobox_wrapper { padding-top: 58px !important;padding-right: 40px !important;padding-bottom: 55px !important;padding-left: 40px !important;border-radius: 10px !important; }#iguru_infobox_6386f56ba7ddc .infobox_icon_container { margin-bottom: 21px !important; }#iguru_infobox_6386f56ba7ddc .infobox_wrapper{box-shadow: 6px 5px 25px 0px rgba(0,0,0,0.08);}#iguru_infobox_6386f56ba7ddc:hover .infobox_wrapper{ box-shadow: none; }#iguru_infobox_6386f56ba835e .infobox_title { color: #2c2c2c; }#iguru_infobox_6386f56ba835e .infobox_wrapper:hover .infobox_title { color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56ba835e .infobox_content { color: #5f5f5f; }#iguru_infobox_6386f56ba835e .infobox_wrapper:hover .infobox_content { color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56ba835e .infobox_icon { color: #ff6d34; }#iguru_infobox_6386f56ba835e .infobox_wrapper:hover .infobox_icon { color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56ba835e .infobox_wrapper { background-color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56ba835e:hover .infobox_wrapper { background-color: #ff6d34; }#iguru_infobox_6386f56ba835e .infobox_wrapper { background-image: url(https://annika-hansen.de/wp-content/uploads/2019/09/icon-box_bg-02.png); background-position: left top; background-repeat: no-repeat; }#iguru_infobox_6386f56ba835e .infobox_wrapper { padding-top: 58px !important;padding-right: 40px !important;padding-bottom: 55px !important;padding-left: 40px !important;border-radius: 10px !important; }#iguru_infobox_6386f56ba835e .infobox_icon_container { margin-bottom: 21px !important; }#iguru_infobox_6386f56ba835e .infobox_wrapper{box-shadow: 6px 5px 25px 0px rgba(0,0,0,0.08);}#iguru_infobox_6386f56ba835e:hover .infobox_wrapper{ box-shadow: none; }#iguru_infobox_6386f56ba8781 .infobox_title { color: #2c2c2c; }#iguru_infobox_6386f56ba8781 .infobox_wrapper:hover .infobox_title { color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56ba8781 .infobox_content { color: #5f5f5f; }#iguru_infobox_6386f56ba8781 .infobox_wrapper:hover .infobox_content { color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56ba8781 .infobox_icon { color: #ff6d34; }#iguru_infobox_6386f56ba8781 .infobox_wrapper:hover .infobox_icon { color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56ba8781 .infobox_wrapper { background-color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56ba8781:hover .infobox_wrapper { background-color: #ff6d34; }#iguru_infobox_6386f56ba8781 .infobox_wrapper { background-image: url(https://annika-hansen.de/wp-content/uploads/2019/09/icon-box_bg-03.png); background-position: left top; background-repeat: no-repeat; }#iguru_infobox_6386f56ba8781 .infobox_wrapper { padding-top: 58px !important;padding-right: 40px !important;padding-bottom: 55px !important;padding-left: 40px !important;border-radius: 10px !important; }#iguru_infobox_6386f56ba8781 .infobox_icon_container { margin-bottom: 21px !important; }#iguru_infobox_6386f56ba8781 .infobox_wrapper{box-shadow: 6px 5px 25px 0px rgba(0,0,0,0.08);}#iguru_infobox_6386f56ba8781:hover .infobox_wrapper{ box-shadow: none; }@media only screen and (max-width: 1024px){ #iguru_spacer_6386f56ba8eac .spacing_size{ display: none; } #iguru_spacer_6386f56ba8eac .spacing_size-desktops{ display: block; } }@media only screen and (max-width: 800px){ #iguru_spacer_6386f56ba8eac .spacing_size{ display: none; } #iguru_spacer_6386f56ba8eac .spacing_size-tablet{ display: block; } }@media only screen and (max-width: 480px){ #iguru_spacer_6386f56ba8eac .spacing_size{ display: none; } #iguru_spacer_6386f56ba8eac .spacing_size-mobile{ display: block; } }@media only screen and (max-width: 1024px){ #iguru_spacer_6386f56ba966d .spacing_size{ display: none; } #iguru_spacer_6386f56ba966d .spacing_size-desktops{ display: block; } }@media only screen and (max-width: 800px){ #iguru_spacer_6386f56ba966d .spacing_size{ display: none; } #iguru_spacer_6386f56ba966d .spacing_size-tablet{ display: block; } }@media only screen and (max-width: 480px){ #iguru_spacer_6386f56ba966d .spacing_size{ display: none; } #iguru_spacer_6386f56ba966d .spacing_size-mobile{ display: block; } }#iguru_infobox_6386f56ba9801 .infobox_icon_container { background-color: #f2f2f2; }#iguru_infobox_6386f56ba9801:hover .infobox_icon_container { background-color: #f2f2f2; }#iguru_infobox_6386f56ba9801 .infobox_wrapper { background-color: #f2f2f2; }#iguru_infobox_6386f56ba9801:hover .infobox_wrapper { background-color: #f2f2f2; }#iguru_infobox_6386f56ba9801 .infobox_wrapper { padding-top: 20px !important;padding-right: 20px !important;padding-bottom: 20px !important;padding-left: 20px !important;border-radius: 1px !important; }#iguru_infobox_6386f56ba997c .infobox_icon_container { background-color: #f2f2f2; }#iguru_infobox_6386f56ba997c:hover .infobox_icon_container { background-color: #f2f2f2; }#iguru_infobox_6386f56ba997c .infobox_wrapper { background-color: #f2f2f2; }#iguru_infobox_6386f56ba997c:hover .infobox_wrapper { background-color: #f2f2f2; }#iguru_infobox_6386f56ba997c .infobox_wrapper { padding-top: 20px !important;padding-right: 20px !important;padding-bottom: 20px !important;padding-left: 20px !important;border-radius: 1px !important; }#iguru_infobox_6386f56ba9b5b .infobox_icon_container { background-color: #f2f2f2; }#iguru_infobox_6386f56ba9b5b:hover .infobox_icon_container { background-color: #f2f2f2; }#iguru_infobox_6386f56ba9b5b .infobox_wrapper { background-color: #f2f2f2; }#iguru_infobox_6386f56ba9b5b:hover .infobox_wrapper { background-color: #f2f2f2; }#iguru_infobox_6386f56ba9b5b .infobox_wrapper { padding-top: 20px !important;padding-right: 20px !important;padding-bottom: 20px !important;padding-left: 20px !important;border-radius: 1px !important; }#iguru_infobox_6386f56ba9ccd .infobox_icon_container { background-color: #f2f2f2; }#iguru_infobox_6386f56ba9ccd:hover .infobox_icon_container { background-color: #f2f2f2; }#iguru_infobox_6386f56ba9ccd .infobox_wrapper { background-color: #f2f2f2; }#iguru_infobox_6386f56ba9ccd:hover .infobox_wrapper { background-color: #f2f2f2; }#iguru_infobox_6386f56ba9ccd .infobox_wrapper { padding-top: 20px !important;padding-right: 20px !important;padding-bottom: 20px !important;padding-left: 20px !important;border-radius: 1px !important; }#iguru_infobox_6386f56baa9cf .infobox_title { color: #2c2c2c; }#iguru_infobox_6386f56baa9cf .infobox_wrapper:hover .infobox_title { color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56baa9cf .infobox_content { color: #5f5f5f; }#iguru_infobox_6386f56baa9cf .infobox_wrapper:hover .infobox_content { color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56baa9cf .infobox_icon { color: #ff6d34; }#iguru_infobox_6386f56baa9cf .infobox_wrapper:hover .infobox_icon { color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56baa9cf .infobox_wrapper { background-color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56baa9cf:hover .infobox_wrapper { background-color: #ff6d34; }#iguru_infobox_6386f56baa9cf .infobox_wrapper { background-image: url(https://annika-hansen.de/wp-content/uploads/2019/09/icon-box_bg-02.png); background-position: left top; background-repeat: no-repeat; }#iguru_infobox_6386f56baa9cf .infobox_wrapper { padding-top: 58px !important;padding-right: 40px !important;padding-bottom: 55px !important;padding-left: 40px !important;border-radius: 10px !important; }#iguru_infobox_6386f56baa9cf .infobox_icon_container { margin-bottom: 21px !important; }#iguru_infobox_6386f56baa9cf .infobox_wrapper{box-shadow: 6px 5px 25px 0px rgba(0,0,0,0.08);}#iguru_infobox_6386f56baa9cf:hover .infobox_wrapper{ box-shadow: none; }#iguru_infobox_6386f56baacce .infobox_title { color: #2c2c2c; }#iguru_infobox_6386f56baacce .infobox_wrapper:hover .infobox_title { color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56baacce .infobox_content { color: #5f5f5f; }#iguru_infobox_6386f56baacce .infobox_wrapper:hover .infobox_content { color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56baacce .infobox_icon { color: #ff6d34; }#iguru_infobox_6386f56baacce .infobox_wrapper:hover .infobox_icon { color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56baacce .infobox_wrapper { background-color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56baacce:hover .infobox_wrapper { background-color: #ff6d34; }#iguru_infobox_6386f56baacce .infobox_wrapper { background-image: url(https://annika-hansen.de/wp-content/uploads/2019/09/icon-box_bg-01.png); background-position: left top; background-repeat: no-repeat; }#iguru_infobox_6386f56baacce .infobox_wrapper { padding-top: 58px !important;padding-right: 40px !important;padding-bottom: 55px !important;padding-left: 40px !important;border-radius: 10px !important; }#iguru_infobox_6386f56baacce .infobox_icon_container { margin-bottom: 21px !important; }#iguru_infobox_6386f56baacce .infobox_wrapper{box-shadow: 6px 5px 25px 0px rgba(0,0,0,0.08);}#iguru_infobox_6386f56baacce:hover .infobox_wrapper{ box-shadow: none; }#iguru_infobox_6386f56baaf6a .infobox_title { color: #2c2c2c; }#iguru_infobox_6386f56baaf6a .infobox_wrapper:hover .infobox_title { color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56baaf6a .infobox_content { color: #5f5f5f; }#iguru_infobox_6386f56baaf6a .infobox_wrapper:hover .infobox_content { color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56baaf6a .infobox_icon { color: #ff6d34; }#iguru_infobox_6386f56baaf6a .infobox_wrapper:hover .infobox_icon { color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56baaf6a .infobox_wrapper { background-color: #ffffff; }#iguru_infobox_6386f56baaf6a:hover .infobox_wrapper { background-color: #ff6d34; }#iguru_infobox_6386f56baaf6a .infobox_wrapper { background-image: url(https://annika-hansen.de/wp-content/uploads/2019/09/icon-box_bg-03.png); background-position: left top; background-repeat: no-repeat; }#iguru_infobox_6386f56baaf6a .infobox_wrapper { padding-top: 58px !important;padding-right: 40px !important;padding-bottom: 55px !important;padding-left: 40px !important;border-radius: 10px !important; }#iguru_infobox_6386f56baaf6a .infobox_icon_container { margin-bottom: 21px !important; }#iguru_infobox_6386f56baaf6a .infobox_wrapper{box-shadow: 6px 5px 25px 0px rgba(0,0,0,0.08);}#iguru_infobox_6386f56baaf6a:hover .infobox_wrapper{ box-shadow: none; }@media only screen and (max-width: 1200px){ #iguru_spacer_6386f56bab40f .spacing_size{ display: none; } #iguru_spacer_6386f56bab40f .spacing_size-desktops{ display: block; } }@media only screen and (max-width: 992px){ #iguru_spacer_6386f56bab65a .spacing_size{ display: none; } #iguru_spacer_6386f56bab65a .spacing_size-desktops{ display: block; } }@media only screen and (max-width: 991px){ #iguru_spacer_6386f56bab65a .spacing_size{ display: none; } #iguru_spacer_6386f56bab65a .spacing_size-tablet{ display: block; } }#iguru_img_layer_6386f56bab8a5 .img_layer_image_wrapper:nth-child(1) .img_layer_image {transition: all 800ms; -webkit-transition-delay: 0ms; -moz-transition-delay: 0ms; -o-transition-delay: 0ms; transition-delay: 0ms;}#iguru_img_layer_6386f56bab8a5 .img_layer_image_wrapper:nth-child(2) .img_layer_image {transition: all 800ms; -webkit-transition-delay: 600ms; -moz-transition-delay: 600ms; -o-transition-delay: 600ms; transition-delay: 600ms;}#iguru_img_layer_6386f56bab8a5 .img_layer_image_wrapper:nth-child(3) .img_layer_image {transition: all 800ms; -webkit-transition-delay: 1200ms; -moz-transition-delay: 1200ms; -o-transition-delay: 1200ms; transition-delay: 1200ms;}#iguru_img_layer_6386f56bab8a5 .img_layer_image_wrapper:nth-child(4) .img_layer_image {transition: all 800ms; -webkit-transition-delay: 1800ms; -moz-transition-delay: 1800ms; -o-transition-delay: 1800ms; transition-delay: 1800ms;}@media only screen and (max-width: 1024px){ #iguru_spacer_6386f56bac670 .spacing_size{ display: none; } #iguru_spacer_6386f56bac670 .spacing_size-desktops{ display: block; } }@media only screen and (max-width: 800px){ #iguru_spacer_6386f56bac670 .spacing_size{ display: none; } #iguru_spacer_6386f56bac670 .spacing_size-tablet{ display: block; } }@media only screen and (max-width: 480px){ #iguru_spacer_6386f56bac670 .spacing_size{ display: none; } #iguru_spacer_6386f56bac670 .spacing_size-mobile{ display: block; } }@media only screen and (max-width: 1200px){ #iguru_spacer_6386f56bb1484 .spacing_size{ display: none; } #iguru_spacer_6386f56bb1484 .spacing_size-desktops{ display: block; } }@media only screen and (max-width: 992px){ #iguru_spacer_6386f56bb16cd .spacing_size{ display: none; } #iguru_spacer_6386f56bb16cd .spacing_size-desktops{ display: block; } }@media only screen and (max-width: 991px){ #iguru_spacer_6386f56bb16cd .spacing_size{ display: none; } #iguru_spacer_6386f56bb16cd .spacing_size-tablet{ display: block; } }#iguru_img_layer_6386f56bb1715 .img_layer_image_wrapper:nth-child(1) .img_layer_image {transition: all 800ms; -webkit-transition-delay: 0ms; -moz-transition-delay: 0ms; -o-transition-delay: 0ms; transition-delay: 0ms;}#iguru_img_layer_6386f56bb1715 .img_layer_image_wrapper:nth-child(2) .img_layer_image {transition: all 800ms; -webkit-transition-delay: 600ms; -moz-transition-delay: 600ms; -o-transition-delay: 600ms; transition-delay: 600ms;}#iguru_img_layer_6386f56bb1715 .img_layer_image_wrapper:nth-child(3) .img_layer_image {transition: all 800ms; -webkit-transition-delay: 1200ms; -moz-transition-delay: 1200ms; -o-transition-delay: 1200ms; transition-delay: 1200ms;}#iguru_img_layer_6386f56bb1715 .img_layer_image_wrapper:nth-child(4) .img_layer_image {transition: all 800ms; -webkit-transition-delay: 1800ms; -moz-transition-delay: 1800ms; -o-transition-delay: 1800ms; transition-delay: 1800ms;}#iguru_testimonials_6386f56bb26cc .testimonials_name { color: #ffffff; }#iguru_testimonials_6386f56bb26cc .testimonials_quote { color: #ffffff; }#iguru_testimonials_6386f56bb26cc .testimonials_position { color: #ff6d34; }#iguru_testimonials_6386f56bb26cc .testimonials_content_wrap { background-color: rgba(255,255,255,0.1); }#iguru_carousel_6386f56bb4d04.iguru_module_carousel .slick-dots{ margin-top: 9px; } Cookie Consent mit Real Cookie Banner